INTELLIGENTE KIRCHENBELÜFTUNG

... dauerhafte Vermeidung von Schimmel ...

Belüftung mit System: Intelligente Kirchenbelüftung®

Dauerhafte Vermeidung von Schimmelpilz-Wachstum, z.B. an Kirchen-Ausstattungen und Orgeln

In Kirchen, Archiven und Gruftanlagen herrscht oft eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Um diese abzutransportieren, sollten täglich mehrfach Luftwechsel bei günstigen Klimabedingungen stattfinden: Vermeidung von z.B. Sommerkondensation.

    

Damit wird Schimmelpilzbildung z.B. an Ausstattungen und Orgeln verhindert.

Doch können Sie regelmäßige Belüftungen sicherstellen?

Haben Sie dafür Personal? Jeden Tag? Rund um die Uhr?

    

 Zur Bestimmung des richtigen Zeitpunktes der Belüftung sind Feuchte- und Temperaturmessungen im Innenbereich sowie im Außenbereich erforderlich.

    

Bei unserem Belüftungssystem messen Sensoren das Innenklima, die Wandoberflächentemperatur und das Außenklima. Eine Steuerung wertet die Daten aus und aktiviert die entsprechend angeschlossenen Klimasteuerung-Komponenten.

 

Vermeidung von Schimmelpilzbefall in Kirchen und an Orgeln

Feuchtegesteuerte Belüftung: Intelligente Kirchenbelüftung®

  • Umweltschonend und energiearm („Benutzung von kostenloser trockener Aussenluft!“)
  • dauerhaftes und schonendes Feuchte-Management
  • für Kirchenräume mit empfindlicher Ausstattung geeignet
  • Ventilator oder Zu-/Abluftgerät mit Wärmerückgewinnung bis zu 95%
  • Entfeuchtung über Zu- und Abluftventile oder Fensterstellantriebe oder Luftentfeuchter bzw. elektrische Heizkörper/-lüfter oder Heizkörper-Stellantriebe

 

 

 

©BINKER Materialschutz GmbH

Weitere Infos: www.schimmel-soforthilfe.de oder www.intelligente-kirchenbelueftung.de

Oder kontaktieren Sie unseren Experten: Dr. Gerhard Binker

EU-/TÜV-zertifizierter Sachverständiger für Schimmelpilz- und Feuchteschäden

Staatlich geprüfter Desinfektor – Hygieneerstinspekteur für Klimaanlagen